Gute Aussichten für die Streuobstwiesen

(Quelle: Nürtinger Zeitung 09.05.2014)

Schutz für Mensch und Natur - Hochwasserschutz Riederwiesen Wolfschlugen

(Quelle: Nürtinger Zeitung 03.05.2014)

Feinkost aus dem Streuobstparadies

(Quelle: Nürtinger Zeitung 26.10.2013)

Landschaftsplan Wildberg - Hilfreich für Entwicklung der Stadt

(Quelle: Schwarzwaldbote 17.10.2013)

Das Geld von Bosch löst einen alten Streit

(Quelle: Leonberger Kreiszeitung 26.06.2013)

Hochwasserschutz mal ökologisch

(Quelle: Nürtinger Zeitung 21.06.2013)

Modellhafte Obstbaumwiese angestrebt

(Quelle: Nürtinger Zeitung 19.06.2013)

Eine Chance für die "Streuobstwiese 2.0"

(Quelle: Nürtinger Zeitung 07.02.2013)

Streuobst-System wieder nutzbar machen

(Quelle: Nürtinger Zeitung 01.06.2012)

Energetische Schnittgutverwertung aus Streuobstwiesen

(Quelle: Mitteilungsblatt Filderstadt 11.5.2012)

Bürgerversammlung zum Bosch Forschungs- und Entwicklungszentrum in Renningen

(Quelle: LKZ 30.03.2012)

Der Seebach in Holzmaden soll naturnah umgestaltet werden

(aus der Gemeinderatssitzung vom 06.02.2012)

Unsere Initiative Zeigt Wirkung: Filderstadt steigt in die Baumschnittgutverwertung ein. (Lesen Sie hier mehr...)

(Quelle: Stuttgarter Zeitung 21.12.2011)

Rettungsplan für Streuobstwiesen

(Quelle: Stuttgarter Zeitung 15.11.2011)

Operation Streuobstwiese - Ausgang ungewiss

(Teckbote 15.11.2011)

Unsere Glemser Streuobstwiesen

(Öko-Obstbau 3/2011)

Trimm dich mit dem Apfelbaum

(Streuobstkongress Bruchsal 29.10.2011)

Auf dem Weg zum Nationalgetränk

(Quelle:Reutlinger Generalanzeiger 14.7.2011)

Grünabfälle werden in Energie umgewandelt

(Quelle: Stuttgarter Zeitung 20.04.2011)

Abfall, der Nutzen bringt

(Quelle: Teckbote 19.04.2011)

Eine gefährdete Kulturlandschaft

(Quelle: Reutlinger Generalanzeiger 15.4.2011)

Gepflegte Bäume für eine reichere Natur

(Quelle: Stuttgarter Nachrichten 08.04.2011)

Ein Glemser Modell fürs Ländle

(Quelle: Südwestpresse 24.03.2011)

Streuobst im Wandel der Zeit

(Quelle: Teckbote vom 18.03.2011)

Ökokonto soll Bauern helfen

(Quelle: BWAgrar 7/2011 vom Februar 2011)

Gesucht: Männer mit Latzhosen

(Quelle: Teckbote 16.11.2010)

 

Streuobst in Europa (August 2010)

Wo in Europa prägen Streuobstwiesen die Landschaft und wie tun sie das?

Dieses Projekt beabsichtigt, die bedeutenden Streuobstlandschaften Europas räumlich zu bestimmen und in ihrer Struktur zu definieren. Dies soll helfen, die europaweite Bedeutung der Streuobstlandschaften für Mensch und Ökologie zu dokumentieren und so einen wesentlichen Beitrag für ihren Erhalt zu liefern.

>> Gerne dürfen Sie uns dabei helfen!

Methoden-update

(neue fachliche und juristische Anforderungen machen Anpassungen notwendig 27.08.2010)

Es geht auch ganz gut ohne Experten

(Leonberger Kreiszeitung 24.08.2010)

Birnenschaumwein statt Most

(Quelle: Stuttgarter Zeitung 22.3.10)

Minister sucht Männer mit Säge

(Quelle: Stuttgarter Zeitung 25.11.09)

Eninger Streuobsttag

(Quelle: Reutlinger Generalanzeiger 13.07.09)

Göppingens teures Nest

(Quelle: Stuttgarter Zeitung 18.09.08)

Der Steinschmätzer lässt sich noch ein wenig bitten

(Quelle: Stuttgarter Zeitung 11.07.08)

Blütenmeer statt Müllhalde

(Quelle: Teckbote 18.06.08)